Ausgebildete Hebamme weiß alles rund um Geburtshilfe

Alles rund um Schwangerschaft, Muttermilch und die Vorteile des Stillens

Hebamme - erste Ansprechpartnerin und Begleiterin


Die Schwangerschaft ist ein Ereignis, das für die werdenden Mütter mit vielen neuen Erfahrungen und Freuden, aber auch Unsicherheiten verbunden ist. Sie als Hebamme sind in dieser Zeit die erste Ansprechpartnerin und Begleiterin. Wie keine andere Fachkraft stehen Sie Frauen bereits während der Schwangerschaft, bei der Geburt und weit darüber hinaus zur Seite. Neben der individuellen Zuwendung geht es vor allem darum, Informationen bereitzustellen und die Eigenständigkeit der werdenden Mütter zu fördern. Auf den folgenden Seiten und in unserer Mediathek finden Sie Artikel, Tipps und Neuigkeiten, die Sie bei dieser besonderen Aufgabe unterstützen.

Hebammen News


Damit Sie als Hebamme für alle Fragen neugieriger Eltern gewappnet sind, stellen wir Ihnen hier Neuigkeiten zu vielfältigen Themen rund um Schwangerschaft, Geburt und die ersten 1.000 Lebenstage zur Verfügung. Hier werden Sie regelmäßig mit neuen Inhalten versorgt, damit Sie aktuellen Problemen, Sorgen und Fragen Ihrer Schützlinge begegnen können. Von der frühkindlichen Entwicklung und Prägung über die Vorteile des Stillens und der Muttermilch bis hin zu praxisrelevanten Tipps ist eine Vielzahl von Themen vertreten, die für Sie interessant und relevant sind.

Begleitung während der Schwangerschaft


Sobald die Schwangerschaft bekannt ist, suchen die werdenden Eltern nach einer Hebamme, die sie während der Schwangerschaft, bis zur Geburt ihres Kindes und darüber hinaus begleitet. Sie sind Ansprechpartner auf Augenhöhe, teilen ihr Wissen und ihre Erfahrung. Die Hebamme ist Expertin, wenn es um die gesunde Entwicklung des Kindes im Mutterleib geht und weiß, wie man diese bestmöglich fördert. Die Ernährung und die körperliche Konstitution der Mutter während der Schwangerschaft spielen dabei eine entscheidende Rolle. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie, wie sich Gene, Ernährung und andere Umweltfaktoren auf die Schwangerschaft und die Kindesentwicklung auswirken und wo Sie Einfluss nehmen können.

Muttermilch und Stillen – das Beste für Mutter und Kind


Nach der Geburt eines Kindes hören die Aufgaben der Hebamme keineswegs auf. Gerade das Stillen ist ein Thema, das frisch gebackene Mütter bewegt. Nicht nur die richtige Technik – vom ersten Anlegen bis hin zu den verschiedenen Stillpositionen – will gelernt sein. Die Hebamme vermittelt auch die Vorteile des Stillens für die Entwicklung des Kindes sowie die Gesundheit der Mutter und berät Frauen dabei, wie sie ihren Alltag unabhängig vom Trinkrhythmus ihres Kindes gestalten können. Besonders bei Problemen oder Stillkrisen sind Hebammen oft die erste Anlaufstelle für besorgte Mütter. Als Hebamme finden Sie hier Wissenswertes zu diesen und weiteren Themen. So können Sie Ihren Patientinnen bei all ihren Fragen mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Ihre Suche muss mindestens 4 Zeichen haben