Aptamil_M50_10321.jpg

Alles für Geburtskliniken, Neonatologie und Kinderkliniken.

Klinikarzt - Experte der Neugeborenenmedizin und Vertrauensperson


Neun Monate lang fiebern werdende Mütter der Geburt ihres Kindes entgegen. Der Klinikarzt ist bei diesem wichtigen Moment an ihrer Seite: Mit vereinten Kräften bringen sie gemeinsam das Kind auf die Welt. Sie als Klinikarzt betreuen Ihre Patientinnen aber auch vor und nach diesem entscheidenden Tag. Sie sind der wichtigste Ansprechpartner, wenn es um die Geburt geht. Außerdem stehen Sie den Eltern bei Herausforderungen, beispielsweise einer Frühgeburt, zur Seite. Als Klinikarzt sind Sie nicht nur Experte der Neugeborenenmedizin, sondern auch eine Vertrauensperson für die Eltern. In unseren Fachartikeln und unserer umfangreichen Mediathek finden Sie Artikel und Informationen basierend auf den Ergebnissen aktueller Studien, die Sie bei dieser Aufgabe unterstützen.

Klinikärzte News


Werdende Eltern haben meist kurz nach der Geburt und auch bereits in den Monaten davor viele Fragen. Damit Sie als Klinikarzt für all diese Fragen gewappnet sind, stellen wir Ihnen hier Neuigkeiten zu vielfältigen Themen rund um die frühkindliche Entwicklung und die ersten 1.000 Lebenstage zur Verfügung. Hier erfahren Sie mehr über die neuesten Erkenntnisse der Neonatologie. Außerdem nehmen wir Trendbegriffe wie „frühkindliche Prägung“ unter die Lupe und fassen die Ergebnisse aktueller wissenschaftlicher Studien für Sie zusammen.

Frühkindliche Entwicklung


Als Klinikarzt begleiten Sie die Eltern meist während eines kurzen, aber sehr emotionalen Zeitraums: vor, während und nach der Geburt. Sie sind Experte für die prä- und postnatale Entwicklung und wissen, wie ein komplexes Netz von Gen-Umwelt-Interaktionen die Weichen für die gesunde Zukunft des Neugeborenen stellt. Der Grundstein für die Entstehung vieler Volkskrankheiten wie Allergien, Diabetes und Übergewicht wird bereits vor der Geburt und im frühen Kindesalter gelegt. Gemeinsam mit den Eltern haben Sie die Chance, rechtzeitig präventiv tätig zu werden. Von den Vorteilen des Stillens beispielsweise kann die Gesundheit des Kindes noch lange profitieren. Der erste Hautkontakt, das erste Anlegen – noch in der Klinik finden wichtige und prägende Ereignisse für Mutter und Kind statt. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr über aktuelle Erkenntnisse zu diesen Themen. So können Sie als Klinikarzt wissbegierigen Eltern mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Umgang mit Frühgeborenen


Auch in den Tagen nach der Geburt unterstützen Sie als Klinikarzt die Eltern – in der Regel bis sie mit ihrem Kind nach Hause gehen. Manchmal ergeben sich für Eltern und Ärzte in dieser Zeit ganz besondere Herausforderungen: Immerhin fast zehn Prozent aller Geburten in Deutschland sind Frühgeburten. In diesem Fall gilt es, den Ängsten der Eltern zu begegnen, sie zu informieren und zu begleiten. Denn als Klinikarzt wissen Sie, welchen Einfluss die verfrühte Geburt auf die spätere Gesundheit hat und wie man die Frühgeborenen bei ihrer gesunden Entwicklung unterstützt. Nicht nur wegen Ihrer medizinischen Expertise, sondern auch als Vertrauensperson sind Sie als Klinikarzt eine wichtige Unterstützung für die Eltern. Auf den folgenden Seiten finden Sie fundierte Informationen zum Umgang mit Frühgeborenen. So können Sie die Eltern optimal zu den besonderen Bedürfnissen ihrer Schützlinge beraten und sie auf den Alltag nach der Zeit in der Klinik vorbereiten.

Ihre Suche muss mindestens 4 Zeichen haben