Header_Images_AM_Proexpert_Eiweiss_1600x656px_1.png

Aptamil Eiweiß+

Eiweiß-Supplement zur Deckung des Eiweißbedarfs von Frühgeborenen mit sehr niedrigem Geburtsgewicht

milupa-01.png

Aptamil Eiweiß+

Eiweiß-Supplement zur Deckung des Eiweißbedarfs von Frühgeborenen

Anwendung

Zur diätetischen Behandlung von Frühgeborenen mit sehr niedrigem Körpergewicht (<1.000 g), deren Eiweißbedarf über die herkömmlichen Frühgeborenennahrungen/-produkte nicht gedeckt werden kann.

Eigenschaften

  • als Zusatz zu angereicherter Muttermilch (mit Frauenmilch-Supplement, z.B. Aptamil FMS) oder Frühgeborenennahrung (z.B. Aptamil Prematil oder Aptamil Prematil HA), um dem höheren Eiweißbedarf von Frühgeborenen mit sehr niedrigem Körpergewicht (<1.000g) gerecht zu werden und so ein adäquates Wachstum und eine optimale Entwicklung zu unterstützen
  •  hydrolysiertes Eiweiß
  •  Molkenprotein : Casein = 50 : 50
  •  Nährstoffrelation: Eiweiß : Kohlenhydrate : Fett : Ballaststoffen = 97 : 3 : 0 : 0 (in % der Gesamtenergie)

Zubereitung

  • unter höchster Sorgsamkeit und strengen Hygienestandards und in steriler Umgebung zu verwenden, um Risiken durch mikrobiologische Verunreinigungen vorzubeugen.
  • Hände waschen
  • Pulver abwiegen und zur Nahrung zufügen
  • Nahrung vor jeder Mahlzeit frisch zubereiten und innerhalb von 2 Stunden verabreichen -         Reste nicht wiederverwenden
  • Dose nach Anbruch innerhalb eines Monats aufbrauchen - danach nicht mehr zu verwenden

Details zur Dosierung

Da kleine Mengen benötigt werden, ist die Dosierung am besten durch Abwiegen durchzuführen. Ein Messlöffel ist daher in der Packung nicht enthalten. Für Frühgeborene <1.000g wird eine Eiweißzufuhr von 3,6-4,1g/100kcal (ESPGHAN 2010) empfohlen. Bei Verwendung mit Muttermilch: Wenn möglich, den Eiweißgehalt von Muttermilch bestimmen* und Frauenmilch-Supplement (z.B. Aptamil FMS) nach Anleitung zugeben. Die benötigte Menge Aptamil Eiweiß+ zufügen, um die empfohlene Eiweißmenge von 3,6-4,1g/100kcal zu erreichen. Es wird empfohlen, den Blut- Harnstoff-Stickstoff-Gehalt (BUN) zu messen. *Ohne Messung des Eiweißgehalts der Muttermilch sind in der Fachliteratur angegebene Eiweißgehalte von Muttermilch von Frühgeborenen oder reifer Muttermilch zu verwenden. Bei Verwendung mit Frühgeborenennahrung: Frühgeborenennahrung enthält ca. 3,3g Eiweiß/100kcal. Zur Anpassung des Eiweißgehaltes 0,4-1,0g Aptamil Eiweiß+ pro 100ml Nahrung zugeben, um die empfohlene Eiweißmenge von 3,6-4,1g/100kcal zu erreichen. Es wird empfohlen, den Blut-Harnstoff- Stickstoff-Gehalt (BUN) zu messen.

Zutaten

Molkenproteinhydrolysat (aus Milch), Caseinhydrolysat (aus Milch)

Zusammensetzung

    pro 100g
pro 100kcal
Energie
kJ 1435
425
  kcal
338
100
Eiweiß
g
82,1
24,3
Molke/Casein Verhältnis
%/%
50:50
50:50
Phenylalanin
mg 2782
823
Kohlenhydrate
g 2,2
0,6
davon
     
Lactose
g
1,3
0,4
Fett
g
0,1
0
davon
     
gesättigte Fettsäuren
g
0,1
0
Mineralstoffe
     
Natrium
mg
776
230
Kalium
mg
1226
363
Chlorid
mg
66
20
Calcium
mg
524
155
Phosphor
mg
516
153
Magnesium
mg 46
14
Mangan
µg
210
62
Selen
µg
27
7,9

Die Analysenwerte unterliegen den bei Verwendung von Naturprodukten üblichen Schwankungen.

Wichtige Hinweise

  • Darf nur unter ständiger ärztlicher Kontrolle verwendet werden.
  • Nur zur Verwendung in Krankenhäusern.
  • Aptamil Eiweiß+ ist keine vollständige Nahrung und kein Muttermilchersatz.
  • Nur als Zusatz zu angereicherter Muttermilch oder Frühgeborenennahrung verwenden.
  • für den höheren Eiweißbedarf Frühgeborener mit sehr niedrigem Körpergewicht (<1.000g)
  • zur Verwendung mit angereicherter Muttermilch oder Frühgeborenennahrung

Sonstige Informationen


PZN Verwender
Artikelnummer
Packungsgroesse
Kartoninhalt
Form des Products
14154310 Apotheke und Klinik
108439
50 x 1g
4 x 50g