ae-de-aptamil-pregomin-header-2019.png

Aptamil Pregomin

Spezialnahrung bei Nahrungsmittelunverträglichkeit, für Säuglinge und Kleinkinder von Geburt an

Aptamil Pregomin

Spezialnahrung bei Nahrungsmittelunverträglichkeit, für Säuglinge und Kleinkinder von Geburt an

Anwendung


Zur diätetischen Behandlung von Säuglingen und Kleinkindern mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten und/oder gastrointestinalen Störungen:

  • bei Nahrungsmittelunverträglichkeit/-allergien (z.B. Kuhmilcheiweißallergie)
  • bei Störungen im Kohlenhydratstoffwechsel (z.B. Lactoseintoleranz)
  • bei Maldigestion, Malabsorption und Malnutrition-Störungen in der Resorption oder der Verdauung (z.B. Kurzdarmsyndrom, chronisch entzündliche Darmerkrankungen)
  • bei schweren, akuten und chronischen Durchfallerkrankungen

Besonderheiten

  • enthält ein stark hydrolysiertes, leicht resorbierbares Molkenprotein
  • frei von Fructose und ohne Zusatz von Saccharose
  • streng lactosearm (<0,1g Lactose/100ml)
  • enthält MCT - mittelkettige Triglyderide (ca. 50% des Fettes)
  • enthält LCPs - langkettige, mehrfach ungesättigte Fettsäuren (LCP) wie Docosahexaensäure (DHA) und Arachidonsäure (AA). Sie sind besonders wichtig in den ersten Lebensmonaten wichtig, da Säuglinge in diesem Alter noch nicht ausreichend LCPs selbst produzieren können
  • leicht resorbierbar
  • Nährstoffrelation: Eiweiß : Kohlenhydrate : Fett = 11 : 41 : 48 (in % der Gesamtenergie)
  • angenehmer Geschmack
  • hergestellt ohne glutenhaltige Zutaten lt. Gesetz – glutenfrei
  • erstattungsfähig

Zubereitung

 

Details zur Zubereitung

Frisches Trinkwasser abkochen und auf ca. 40°C abkühlen lassen.
2/3 der benötigten Wassermenge in die Flasche geben.
Benötigte Menge Pulver mit dem beiliegenden Messlöffel in die Flasche geben. Den vollen Messlöffel mit dem Messerrücken abstreifen.
Flasche verschließen und kräftig schütteln, restliche Trinkwassermenge dazugießen und den Flascheninhalt nochmals kräftig schütteln. Flasche öffnen und Sauger befestigen.
Flascheninhalt auf Trinktemperatur (ca. 37°C) überprüfen.

Zutaten

Glucosesirup, hydrolysiertes Molkenprotein (aus Milch), mittelkettige Triglyceride, pflanzliche Öle (Raps-, Sonnenblumen-, Palm-, Einzelleröl), Emulgator (Citronensäureester von Mono- und Diglyceriden aus Speisefettsäuren), Calciumorthophosphat, Kaliumorthophosphat, Kaliumchlorid, Calciumcarbonat, Fischöl, Cholinchlorid, Natriumchlorid, Magnesiumchlorid, Vitamin C,Taurin, Inositol, Eisen-II-sulfat, Vitamin E, Zinksulfat, L-Carnitin, Nucleotide (Natriumsalze von Uridin-, Cytidin-, Adenosin-, Inosin-, Guanosin-5-Monophosphaten), Niacin, Pantothensäure, Biotin, Kupfersulfat, Folsäure, Vitamin A, Vitamin B2, Mangan-II-sulfat, Vitamin B12, Vitamin B1, Vitamin D, Vitamin B6, Kaliumjodid, Vitamin K, Natriumselenit

Zusammensetzung


    pro 100g pro 100ml
Energie kJ 2155 275
  kcal 515 66
Eiweiß g 14 1,8
Molke/Casein Verhältnis %/% 100/0 100/0
Phenylalanin mg 497 64
Kohlenhydrate g 53,4 6,8
davon      
Glucose g 1,6 0,2
Lactose g 0,5 0,06
Maltose g 6,2 0,8
Polysaccharide g 44,2 5,7
Fett g 27,3 3,5
davon      
MCT g 12,6 1,6
gesättigte Fettsäuren g 15 1,9
einfach ungesättigte Fettsäuren g 6,2 0,8
mehrfach ungesättigte Fettsäuren g 4,4 0,6
Linolsäure ω-6 g 3,56 0,46
α-Linolensäure ω-3 g 0,69 0,089
Arachidonsäure mg 52  
Docosahexaensäure mg 52  
LCP mg 115 15,6
Mineralstoffe      
Natrium mg 140 18
Kalium mg 507 65
Chlorid mg 310 40
Calcium mg 390 50
Phosphor mg 218 28
Magnesium mg 40 5,1
Eisen mg 6 0,77
Zink mg 3,9 0,5
Kupfer µg 314 40
Mangan µg 244 31
Selen µg 14 1,8
Jod µg 93 12
Vitamine      
Vitamin A µg 405 52
Vitamin D µg 9,8 1,3
Vitamin E mg 8,1 1,0
Vitamin K µg 37 4,7
Vitamin B1 mg 0,39 0,05
Vitamin B2 mg 0,77 0,1
Vitamin B6 mg 0,31 0,04
Niacin mg 3,4 0,43
Pantothensäure mg 2,6 0,33
Folsäure µg 70 8,9
Vitamin B12 µg 1,4 0,18
Biotin µg 13 1,7
Vitamin C mg 73 9,3
L-Carnitin mg 8,3 1,1
Cholin mg 79 10
Inositol mg 26 3,3
Taurin mg 41 5,3
Nucleotide mg 25 3,2

Wichtige Hinweise

  • Nur unter ärztlicher Kontrolle verwenden.
  • Zur ausschließlichen Ernährung von Säuglingen im ersten Lebenshalbjahr und zur ergänzenden Ernährung von Säuglingen nach dem 6. Monat und von Kleinkindern.
  • Vor Verwendung sollte der Arzt die individuelle Verträglichkeit testen.
  • Bitte die wichtigen Hinweise auf der Packung beachten.

Sonstige Informationen

PZN Verwender Artikelnummer Packungsgroesse Kartoninhalt Form des Produkts
1114 079 6 Apotheke, Klinik und Online 56797 400g 12 x 400g Pulver